"Ukroboronprom" im 2017-Jahr hat 447 ukrainische Unternehmen zum Programm der Importsubstitution angezogen

1510
BMP-1UMD
Foto: Ukroboronprom

"Ukroboronprom" hat im Rahmen eines großangelegten Programms, die Regionen der Ukraine an das Programm der Importsubstitution anzuschließen, bereits 447-Unternehmen unterschiedlicher Eigentumsformen angezogen. In erster Linie - ein kleines und mittleres Unternehmen, das die Verteidigungsfähigkeit des Landes stärkt.

Broadcasts National Industrial PortalMit Bezug auf Pressezentrum Sorge Ukroboronprom.

Seit 2015 Jahr „Ukroboronprom“ unterzeichnet eine Absichts 21 regionalen Verwaltungen in der Rüstungsindustrie in der Ukraine und in naher Zukunft an dem Programm teilnehmen müssen die neuesten vier Regionen importieren - Kiew, Rivne, Czernowitz und Donetsk.

- WERBUNG -
  • Jedes dieser Memoranden ermöglicht es uns, eine Plattform für den kontinuierlichen Dialog zwischen den Unternehmen "Ukroboronprom", Vertretern der Streitkräfte der Ukraine und lokalen Produzenten zu schaffen. Für die "Verteidigung" der Ukraine gibt es bereits 447-Unternehmen, die Arbeit mehr als 200 tausend Fachleute zur Verfügung stellen.

    Zum Beispiel wurde bei der Herstellung von neuen gepanzerten Fahrzeugen BTR-4 2014 Jahr wie die Anzahl von Teilen der Russischen Föderation 45%, sogar 45% waren Ukrainer und sogar 10% - importiert wurden. Im 2015 der Anzahl der Teile des russischen 0% gemacht und 35% sogar - wurden aus anderen Ländern importiert werden, und in der Ukraine, das 2017 88% produziert unabhängig alle Komponenten und Baugruppen für das BTR-4, nur 12% importieren.

    Ukrainische Unternehmen erhalten Aufträge von Ukroboronprom teilnehmenden Unternehmen für die Herstellung von Komponenten, Ersatzteilen für Rüstung und militärische Ausrüstung, Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für die Herstellung von militärischen und Dual-Use-Artikel.

    Immer komplexere und Produktpalette, jetzt hat das Unternehmen die Herstellung von Komponenten für fortgeschrittene elektronische Steuerungssysteme Feuerwaffenstabilisierungssysteme, Verteiler, Differentiale und andere Produkte gemeistert, die die Verwendung von High-Tech-Produktionsanlagen und modernen Methoden der Verarbeitung von Materialien erfordern.

    Im Import-Substitutionsprogramm "Ukroboronprom" konzentrierte sich auf die Zusammenarbeit mit kleinen und mittleren Unternehmen, deren Anteil am Gesamtvolumen der Kooperation jetzt 65-70 erreicht. Diese Wahl steht im Zusammenhang mit der hohen Einsatzfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen und der Bereitschaft, moderne Produktionsmethoden zu verwenden, die in Verbindung mit einer strengen Qualitätskontrolle bei den Konzernunternehmen und den Bedingungen eines offenen Wettbewerbs den ukrainischen Streitkräften die besten ukrainischen Produkte ermöglichen.

    Dieses „Ukroboronprom“ sieht seine Rolle als Integrator der heimischen Rüstungsindustrie, die allgemeinen Regeln der Partnerschaft schafft, Standards Zusammenarbeit, eine Informationsplattform ukrainische Unternehmen auf dem globalen Markt und Projektbüro für die Anziehung von inländischen Herstellern zu unterstützen Start-innovative Projekte im Verteidigungssektor zu schaffen.

    Die Unterzeichnung der Memoranden der Zusammenarbeit ist nur die erste Stufe der Arbeit, gefolgt von der kontinuierlichen Erweiterung des Kreises der ukrainischen Unternehmen in der Arbeit an der "Verteidigung" und Skalierung der Ergebnisse dieser Zusammenarbeit.

    Zum Beispiel, wenn zu Beginn von 2016 in der Region Charkiw nur UkrBOonProm-Unternehmen teilgenommen haben, waren nur 20-Unternehmen in Betrieb und jetzt ist es 132. Und diese Dynamik wird praktisch in jeder Region der Ukraine beobachtet.

    So DC „Ukroboronprom“ in 2017 Jahr einen echten Durchbruch in der Entwicklung des militärisch-industriellen Komplexes der Ukraine gemacht durch Hunderte von Einheiten von militärischer Ausrüstung und Waffen ukrainischen Verteidiger schloss die Fabrik-Programm mit der Schaffung neuer Waffen, vertiefte Partnerschaft mit der NATO-Mitgliedstaaten und relevanten Struktureinheiten übertragen Hauptsitz der Allianz zog in die praktische Umsetzung der Reform des Verteidigungssektors und eine neue Produktionsfirma gegründet.


    Abonnieren Sie den nationalen Industriekanal Kanal in Telegramm, lesen Sie uns auch bei Facebook dass Twitterals erster über die ukrainische Industrie wissen.