Mariupol Seehafen erhöhte Frachtumschlag von 3,3%

307

Mariupol Sea Port im Januar-April 2018 Jahr erhöhte Frachtumschlag von 3,3% - bis zu 1,816 Millionen Tonnen

Dieser Umgang mit Exportladungen von 2,1% erhöht - auf 1,724 Millionen Tonnen importierter Waren - auf 12,3% Tausend Tonnen auf 76 Erzeugnisse für den Haushalt -. Manchmal 6,5 Tausend bis 16,3 Tonnen..

Broadcasts National Industrial Portalin Bezug auf die AMP

  • Nach den Arten der Ladung stieg der Umschlag von Massengütern um 0,4% - bis zu 330,31 Tausend Tonnen. Die Verarbeitung von Tara und Stückgut stieg um 8,5% - bis zu 1,486 Millionen Tonnen.

    Daran erinnert, dass in 2017 Mariupol Seehafen, den reduzierten Umsatz im Vergleich zum Vorjahr 2016% auf 14,3 -. Zu 6,514 Millionen Tonnen Der Anteil des Hafen Fracht Seehafen Ukraine war 4,9% gegenüber 5,7 2016% pro Jahr.


    Abonnieren Sie den nationalen Industriekanal Kanal in Telegramm, lesen Sie uns auch bei Facebook dass Twitterals erster über die ukrainische Industrie wissen.