Chmelnizki bauen Müllverwertungsanlage (Video)

1855
Foto von freien Quellen

Im 17 Brüssel im Januar kündigte eine Ausschreibung für eine Machbarkeitsstudie (FS) für den Bau von Abfallbehandlungskomplex, wie wir in der Gemeinde versichert wünschen haben genug zu besuchen, so für niedrigere Preise hoffen.

Broadcasts National Industrial PortalMit Bezug auf0382.ua

Die TEO plant, nicht mehr als 500 tausend Griwna auszugeben. Laut Stadtbürgermeister Oleksandr Simchyshyn, wenn alles nach Plan läuft, wird die Machbarkeitsstudie bereits im Juli 10 dieses Jahr gemacht. Danach haben Sie die Möglichkeit, Design-Schätzungen für den Komplex zu bestellen.

  • Auch der Assistent des Bürgermeisters, Mykola Varyshchuk, stellte fest, dass er sich definitiv für das Konzept der Anlage entschieden habe. Gemäß ihm wird es mechanische und biologische Verarbeitung von Müll sein. Es ist geplant, dass die Anlage ungefähr 100 tausend Tonnen Müll pro Jahr verarbeiten wird.


    Abonnieren Sie den nationalen Industriekanal Kanal in Telegramm, lesen Sie uns auch bei Facebook dass Twitterals erster über die ukrainische Industrie wissen.

    SCHREIBEN SIE EINE ANTWORT

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
    Bitte geben Sie Ihren Namen hier

    Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten behandelt werden.