Der Staat Geonadra beabsichtigt, neun Öl- und Gasparzellen zu versteigern

1245

Eine regelmäßige Sitzung des Wissenschaftlich-Technischen Rates (im Folgenden: NTR) fand im Staatsdienst für Geologie und Baugrund der Ukraine statt.

Während der Diskussion empfahlen Spezialisten den Service, 9-lizenzierte Öl- und Gasstandorte zu versteigern. BenachrichtigtNational Industrial Portalunter Berufung auf den Pressedienst des Staates Geonadr.

Während der Veranstaltung informierte der Vorsitzende des wissenschaftlich-technischen Forschungsinstituts Oleg Kirilyuk über das Potenzial der zukünftigen Gebiete und deren Standort.

Das Gremium arbeitet aktiv an der Erforschung neuer vielversprechender Öl- und Gasfelder, um so bald wie möglich eine Versteigerung von Kohlenwasserstoffen durchzuführen. Heute bieten unsere Forscher 9-Lizenzgebiete an, die überwiegend in der östlichen Region der Ukraine liegen. Dies sind Dnipropetrowsk, Kharkiv, Sumy und Poltava Regionen. Das gesamte Territorium ist mehr als 1,5 tausend Quadratkilometer. Nach vorläufigen Schätzungen von Ressourcenpotenzial von Kohlenwasserstoffen in den vorgeschlagenen Bergbaugebieten ist mehr als 30 mln. T. von Kraftstoff. Außerdem plant Derzhheonadr in diesem Jahr mehr als 40 Öl- und Gasgebiete zu versteigern - sagte der derzeitige Leiter des Service Oleg Kyrylyuk.

- WERBUNG -
  • Die Struktur besteht aus STC Mitarbeitern Derzhheonadr Struktureinheiten von Unternehmen, Institutionen und Organisationen unter ihrer Verwaltung und Wissenschaftlern der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine, spivrobitnykiy andere wissenschaftliche und Bildungseinrichtungen, wissenschaftliche und technische Gesellschaften und NGO.


    Abonnieren Sie den nationalen Industriekanal Kanal in Telegramm, lesen Sie uns auch bei Facebook dass Twitterals erster über die ukrainische Industrie wissen.